Über mich

Seit September 2015 bin ich als freiberufliche Referentin, Wissenschaftlerin und Dozentin in den Bereichen Medienbildung | Medienpädagogik und Politische Bildung | Politische Partizipation tätig. Hauptberuflich bin ich seit 2017 als Fachbereichleiterin im Bereich der Beruflichen Bildung für die Volkshochschule Köln tätig.

 

Zuvor habe ich im Rahmen des Graduiertenkollegs LinkDe an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf an meiner Promotion zum Thema „Jugendliche und Politik – zwischen Like-Button und Parteibuch“ gearbeitet. Während dieser Phase konnte ich bereits als Referentin in unterschiedlichen Kontexten die wissenschaftlichen Erkenntnisse meines Promotionsprojektes präsentieren und als Expertin beraten.

 

Bis Juli 2012 war ich an der Hochschule Fresenius in Köln als wissenschaftliche Mitarbeiterin tätig und habe als Dozentin im Fachbereich Medien unterschiedliche Seminare gehalten, studentische Forschungsprojekte begleitet und die Lehrkoordination unterstützt.

 

Meine akademischen Abschlüsse erlangte ich 2006 an der Universität Tübingen (Diplom Medienwissenschaften & Medienpraxis) und 2003 an der Universität Düsseldorf (B.A. Sozialwissenschaften).

 

In meiner Zeit als Studentin zwischen 2000 und 2006 war ich in unterschiedlichen Agenturen, Firmen und Organisationen als Hilfskraft oder Praktikantin im Medienbereich tätig. Darunter befanden sich der Westdeutsche Rundfunk in Düsseldorf, das Landesmedienzentrum in Stuttgart, das Goethe-Institut Accra in Ghana, Consulting- und PR-Agenturen sowie unterschiedliche Lehrstühle an Universitäten.

 

Detailliertere Infos zu meinem Lebenslauf finden Sie hier.

 

Ich lebe mit meinem Mann und meinen zwei Söhnen (8 und 6 Jahre) im Rheinland. In meiner Freizeit bin ich gerne in der Natur; beim Zelten, Wandern, Laufen und Schwimmen bin ich meistens offline... :)

 


Kontakt:

Dr. Anna Soßdorf

mail: sossdorf[at]medienbildung-politischebildung.de

mobil: 0163-278 55 06